Kirchsaal | Hugo & Notte | Gendarmenmarkt
Blick von der Bühne auf den Eingang unter der Orgel.

Kirchsaal

Sie suchen etwas Besonderes, repräsentativ und auf dem Gendarmenmarkt gelegen? Für bis zu 220 Gäste bei einem Dinner? Dann haben wir da etwas für Sie.

Der große Saal der Friedrichstadtkirche im Französischen Dom ist genauso schlicht wie atemberaubend. Hier beeindrucken Sie Ihre Gäste nachhaltig mit Ihrem Event.

Large hall with set tables, chairs and purple lights on the walls
Auf einen Blick
720 m² Eventfläche
500 Personen
Tageslicht
Innenhof und eigene Aussichtsplattform
Direkt auf dem Gendarmenmarkt
Bio-Getränke und Snacks
100 % Ökostrom
Veranstaltungsräume

Bestuhlungsvarianten mit Anzahl an Plätzen

  Ebene

qm

L x B

H

Kino

Parl.

Bank.

U

Kreis

Empf.

Tagesl.

Kirchsaal 2 720 24 x 30 20 340* 196 220     500
Georges-
Casalis-Saal
0 160 16 x 10 3,5 90 52 70     150
Festsaal   105 14 x 7,5 5,9 72   52 28   80
Salon Godet   22 5 x 4,4 2,7            
Innenhof 2 45 24 x 30              

 

* bei Konzertbestuhlung bis zu 500

Historisches Foto von der Französischen Friedrichstadtkirche
1701
Aus der Geschichte

Eine Flüchtlingskirche steht mitten auf Berlins berühmtesten Platz. Erbaut durch und für die französischen Glaubensflüchtlinge – die Hugenotten. Die Grundsteinlegung fand im Beisein des Kronprinzen Friedrich Wilhelm statt. Der bekanntere Französische Dom wurde erst Jahrzehnte später um 1780 erbaut, zeitgleich mit dem Deutschen Dom. Beide prägen das Gesicht des Gendarmenmarktes, der der römischen Piazza de Popolo nachempfunden sein soll.

Karte von Berlin mit Einzeichnungen zu Anfahrtsmöglichkeiten
Standort
Anfragentelefon: +49 (0) 30 5268021-200
Gendarmenmarkt 7, 10117 Berlin
U-Bahn: U5/U6 bis Unter den Linden/Friedrichstraße, 6 Min. Fußweg oder U2 bis Hausvogteiplatz, 3 Min. Fußweg
S-Bahn: S1/S2/S3/S5/S7/S9/S25/S26 bis Friedrichstraße, 11 Min. Fußweg
Bus: 100/300/TXL bis Unter den Linden/Friedrichstraße, 6 Min. Fußweg oder 147 bis Französische Straße, 3 Min. Fußweg

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem regelmäßig erscheinenden Newsletter. Jetzt abonnieren